Der Weg zum Authentischen Miteinander

….. durch Herz- und Seelenheilung von Mensch und Tier.

Ich nehme euch bei der Pfote / bei der Hand. Ich habe ein offenes Ohr, sodass ihr euren gemeinsamen Weg mit Freude, Neugierde und ein beherztes „Ja“ gehen könnt. Ich bin Impulsgeber, Gedankengeber, Richtungsvorschlagender, Wegweiser und Unterstützer.  Es braucht vom Tier und vom Tierhalten ein Commitment, sodass sich ein neues Fühlen, ein neues SEIN und neue Gedanken entwickeln können …. BIST DU BEREIT?

Der Weg zum authentischen Miteinander ist ein Bewusst-Werden über sein eigenes Selbst und die Annahme, Liebe und Mitgefühl für sich selbst und für das Tier, das an deiner Seite ist.
Welche Gedanken gehen dir tagtäglich durch den Kopf, wenn du an dein Tier denkst? Hast du dir einmal die Frage gestellt: Was kann ich heute für mein Tier tun, sodass es sich geliebt und gesehen fühlt?
Oder fragst du dich eher: Warum kann mein Tier nicht seine Verhaltensweisen ablegen, sodass endlich Frieden in unser Miteinander einzieht?

Durch das Bewusst-Werden: wie ist meine Beziehung zu meinem Tier, wie ist meine Beziehung zu mir selbst, entsteht ein Erkenntnisprozess der neue Gestaltungswege zur Beziehung zur dir selbst und zu deinem Tier aufzeigt.

Ein authentisches Miteinander definiere ich so, dass Mensch und Tier in einem Verbund zusammenlebt, das voller Mitgefühl, Achtsamkeit ist und wo jeder seine Wachstumsmöglichkeiten leben darf und wo kein Machtgefüge oder Dominanz existiert.

 

Ein Tier soll als Tierseele mit allen seinen Bedürfnissen verstanden werden und nicht vermenschlicht werden und der Mensch soll ebenfalls sich selbst leben dürfen. Ein authentisches Miteinander schafft Raum für gemeinsames Wachstum, für Toleranz, für Mitgefühl, Verständnis, Freiheit und Liebe.

Seit über 20 Jahren befasse ich mich mit Bewusst-Sein-Entwicklung und Beziehungs-Coaching. Im Fokus meiner Interessen stand immer Möglichkeiten zu erforschen, die wir wahrnehmen können, um unser komplettes Potential zu leben. Zusätzlich habe ich Wege zu einem wundervollen, friedlichen Miteinander gesucht und gefunden. Für mich selbst ist Bewusst-Seins-Arbeit etwas ganz selbstverständliches. So betrachte ich dies als einen selbstverständlichen Akt der Selbstliebe zu sich selbst und in Wertschätzung zu allen Menschen und Lebewesen.

Ich lade dich dazu ein, nichts für unmöglich und alles für möglich zu halten. Die Beziehung zu deinem Tier und zu dir Selbst wird dadurch reich beschenkt und an Tiefe gewinnen, die für dich momentan womöglich unvorstellbar ist.

Mein Angebot

Beziehungs-Coaching

Wenn du mehr über Beziehungs-Coaching erfahren möchtest erfährst du hier mehr.

 

Beziehungs-Coaching Basic

Im Rahmen einer Tierkommunikation bekommst du Antworten auf deine Fragen. Es werden Lösungen aufgezeigt und erste Umsetzungsmöglichkeiten vorgeschlagen.
Ich biete das Beziehungs-Coaching BASIC in unterschiedlichen Formaten an.

……erfahre hier mehr

Beziehungs-Coaching Extended

In der EXTENDED Session biete ich weitere Formen des Coachings und der Healing Arbeit für Mensch und Tier an.

……erfahre hier mehr

Beziehungs-Coaching Spezial

Das Beziehungs-Caoching SPEZIAL beinhaltet Pakete zu einem Vorzugspreis.
Falls du dir nicht sicher bist, welches Angebot das richtige für dich und dein Tier ist, vereinbare mit mir ein kostenloses Erstgespräch (30 Minuten). Wir finden für dich und dein Tier  das passenden oder setzen es gemeinsam individuell zusammen.
……erfahre hier mehr

Beziehungs-Coaching INTENSIV 3-Monat Paket

Begleitung über 3 Monate, um dein Tier und dich noch intensiver zu betreuen, sodass ein Change möglich wird und ihr gemeinsam in ein neues Bewusst-SEIN und Zusammenleben kommt.

……erfahre hier mehr

individuelle Termin-Vereinbarung

Ich freue mich dich und dein Tier auf deinen Weg zum authentisches Miteinander begleiten zu dürfen. Das Beziehungs-Coaching ist auf dich und dein Tier individuell zugeschnitten. Wenn du Fragen hast komme gerne auf mich zu oder buche ein kostenloses Erstgespräch (30 min.).

Events

19.09.2020: VORORT-BASISseminar Tierkommunikation nach Beate Seebauer, MÜnchen

10:00 – 16:00:  Inhalte des BASISSEMINARES:

Was ist Tierkommunikation und wann setze ich sie ein?
Was kann die Tierkommunikation und was sollte man meiden?
Ethische Grundsätze zur Ausübung der Tierkommunikation.
Neben der Kontaktaufnahme mit dem eigenen Tier, wird es auch um die Themen: Reinigung, Erden und Abgrenzen, Entdecken der Telepathie „Übung von Mensch zu Mensch“, Meditation: „Ich bin ein Tier“, Herzverbindung zu einem Tier herstellen, gehen.
Durch viele praktische Übungen, mit Austausch und Feedback, in einer entspannten Atmosphäre entsteht Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Blog-Beiträge

Couchgeflüster: Loslassen

Couchgeflüster: Loslassen

Loslassen ... in jedem Loslassen ist bereits die Geburt des Neubeginns enhtalten. ?  Phiro was sagst du dazu? Phiro: Ja, das sind interessante Aspekte .... In der Tat würde ich auch sagen, dass im Loslassen .... Wie hast du es gesagt? ... Achja "Die Geburt des...

mehr lesen
Couchgeflüster: Freiheit

Couchgeflüster: Freiheit

Freiheit ..... was wählst du zu SEIN?  Chiara: Freiheit ist etwas Wundervolles. Leider sind wir oft nicht frei, weil wir uns unzählige Gedanken über alles Mögliche machen. Frei zu sein, bedeutet für mich .... ohne Erwartungen von außen, ohne Erwartungen von mir...

mehr lesen

Newsletter Anmeldung

Ich freue mich dich und dein Tier auf deinem Weg zum authentischen Miteinander begleiten zu dürfen. Gerne informiere ich dich über besondere Angebote, Aktionen, sowie gebe dir gratis Impulse, Gedanken, Inspirationen und Ideen.